Flashanimation 80er-Jahre-IC-Züge:

Für mich sind sie nach wie vor mit die schönsten Züge gewesen, die 103er-bespannten ICs der 80er Jahre. Auch wenn die Fahrzeuge zum Glück doch meist erhalten geblieben bzw. zum Teil ja auch noch immer im Einsatz sind oder heute zum Teil wieder liebevoll restauriert werden, wird es wohl doch eher ein Traum bleiben, diese Züge noch einmal in voller Länge vorbeirauschen zu sehen. Ein paar von ihnen habe ich nun mit Hilfe einer kleiner Flashanimation wieder zum Leben erweckt, und die Zusammenstellung nach Fotos und Fahrtbeschreibungen, die ich damals gemacht habe, möglichst genau rekonstruiert. Für Hinweise zu Fehlern bei den Zugzusammenstellungen bin ich aber dennoch dankbar.

Eigentlich wollte die Bahn bald nicht mehr die "zwei-Klassen-Gesellschaft", die sich auf Grund der unterschiedlichen Lackierungen der Wagen ergeben hatte (und ersinnte bereits Mitte der 80er ein neues Farbschema), aber gerade sie ist es gewesen, die den besonderen Reiz dieser Züge ausgemacht hat.

Die Animation ist wegen der recht aufwendigen Grafik leider ca. 500 KB groß, aber auch mit Modem zur Not noch ladbar und benötigt minedestens ein Flash 5-Plugin. Zum Starten des Zuges bitte auf die jeweilige Zugnummer klicken!

Zur Zeit sind der TEE Rheingold, 7 IC-Züge, die so zwischen 1982 und 1987 unterwegs gewesen sind, der FD 1970 von 1989, drei Schnellzüge sowie als Bonus der IC 1817 mit den restaurierten Wagen des DB-Museums von 2010 zu sehen. .

» weiter zur Animation...